Trauma - Das Böse verlangt Loyalität

Chile 2011. TRAUMA - DAS BÖSE VERLANGT LOYALITÄT erzählt die bedrückende Geschichte von vier attraktiven Frauen, die einen verhängnisvollen Trip in die ländliche Idylle Lateinamerikas unternehmen. In der Abgeschiedenheit eines Ferienhauses werden sie am ersten Abend von zwei Männern brutal angegriffen, bedroht und misshandelt. Was sie nicht wissen ist, dass die Eindringlinge selbst Grauenhaftes durchlebt haben und seit jeher keinerlei Skrupel mehr empfinden und jegliche Menschlichkeit verloren haben. Die Frauen versuchen - auch mit Hilfe der einzigen beiden Polizisten in dieser verlassenen Gegend - ihren grausamen Peinigern zu entkommen und Rache zu nehmen ...

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.