Smoking Gun - Nicht jede Frau will gerettet werden

Der reiche Geschäftsmann Samuel Alabaster macht sich 1870 in den Wilden Westen auf, um seine große Liebe Penelope zu finden, die von den Gebrüdern Cornell entführt wurde. Bei der Gelegenheit will er sie dann auch gleich heiraten, weshalb er neben einer Gitarre und einem Gewehr auch das Mini-Pferd Butterscotch als Hochzeitsgeschenk mitbringt. Für die Reise heuert er den versoffenen Pfarrer Henry an, damit der später die Trauung übernehmen kann. Von der eigentlichen Mission – nämlich seine Liebste aus den Fängen von Entführern zu befreien – verrät er seinem neuen Begleiter nichts. Dummerweise ist Samuel ein regelrechtes Greenhorn und auch Henry taugt nicht wirklich zum Pistolero. Dass die Lage vor Ort dann etwas komplizierter ist, als zunächst gedacht, macht die ganze Sache nicht gerade einfacher ...

Tags: Western

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.