Amityville Horror - Wie alles begann

Amityville Horror - Wie alles begann
Die wahre Geschichte über Amerikas berühmtestes Horror-Haus
FSK 16
 
Erscheinung
02.01.2020
DVD
ca. 94 Minuten
BRD
ca. 98 Minuten
 
Am 13. November 1974 nahm Ronald „Butch“ DeFeo Jr. ein Gewehr und erschoss seine ganze Familie, also seine Eltern, seine beiden Brüder und seine zwei Schwestern, im Schlaf. Bei seinem Gerichtsprozess behauptet er, dass Stimmen in dem Haus ihm befohlen hätten, die Tat zu begehen. So wird erzählt, wie Butch in dem Haus lebt, das sein Vater Ronnie mit eiserner Faust regiert. Eigentlich will der Junior die Familie verlassen. Doch all seine Bewerbungen fürs College werden abgelehnt. Mit Schwester Dawn spricht er über die Flucht, die er aktuell nur in Drogen findet. Und er fängt an Stimmen zu hören, die dafür sorgen, dass er sich immer weiter zurückzieht ...
 
 
DVD 705028 / BRD 705029
Tags: Horror

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.